Ausbildung, Duales Studium

Theorie und Praxis

„Ich bin nach dem Studium zu Elektror gekommen und war direkt mitten drin, als wir eine neue Produktreihe entwickelt haben. Jetzt bin ich fest hier und könnte ein weiterführendes Studium oder eine Fortbildung draufsetzen. Vielleicht mach ich noch meinen Master.“

Lars Pfotenhauer, Entwicklung

Starten Sie Ihre Karriere mit einer Ausbildung oder einem Dualen Studium bei Elektror!

Sie stehen kurz vor dem Schulabschluss und möchten die Weichen für Ihre berufliche Zukunft stellen? Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Ausbildung oder ein Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg entscheiden - bei Elektror sind Sie richtig. Mit Elektror an Ihrer Seite erhalten Sie den passenden Einstieg ins Berufsleben und gleichzeitig ein Sprungbrett für eine spannende Karriere.

Optimale Zukunftsaussichten mit Berufsausbildung oder DH-Studium bei Elektror!

Ausbildung wird bei Elektror groß geschrieben. Bewusst bauen wir durch unser Ausbildungsprogramm gezielt Nachwuchskräfte in allen Bereichen auf und setzen dabei auf eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Sie übernehmen frühzeitig Verantwortung und werden aktiv in Projekte eingebunden. Gleichzeitig arbeiten Sie in einem Umfeld, das Sie fasziniert und treffen auf kompetente und qualifizierte Kollegen/innen. Profitieren Sie von zahlreichenden berufsbegleitenden Weiterbildungsmöglichkeiten sowie von modernster Technik, denn Ihre persönliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen.

Als Auszubilden/r oder DH-Student/in können Sie in Ostfildern und in Waghäusel unsere Kantine nutzen. Bis auf einen geringen Eigenanteil zahlen wir Ihnen das benötigte VVS-Ticket und gerne unseren Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge.

Technisch oder doch lieber kaufmännisch?

Das liegt an Ihrem Interesse! Wir bei Elektror bieten sowohl in unserem kaufmännischen als auch in unserem gewerblich-technischen Bereichen folgende Ausbildungsstellen an:

 

Freie Plätze 2016 2017
Bachelor of Engineering (m/w) - Maschinenbau
(Studienrichtung Produktionstechnik am Standort Ostfildern)
belegt belegt
Bachelor of Engineering (m/w) - Elektrotechnik
(Studienrichtung Automation am Standort Ostfildern)
belegt belegt 
Bachelor of Arts (DH) (m/w) - BWL
(Studienrichtung Industrie am Standort Ostfildern)
belegt belegt
Industriekaufmann/-frau
(am Standort Ostfildern)
belegt belegt
Industriemechaniker/-in
(am Standort Waghäusel)
belegt frei
Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik
(am Standort Waghäusel)
belegt frei
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
(am Standort Waghäusel)
belegt frei


Projekte

Unsere Auszubildenden und DH-Studenten organisieren eigenständig die jährliche Ausklangsfeier. Hierbei übernehmen Sie als Team die Verantwortung von der Erstellung der Einladungen über die Verpflegung bis hin zum Unterhaltungsprogramm.

Sie wirken aktiv an der Messeplanung für die jährliche Ausbildungsmesse am jeweiligen Standort mit. Und natürlich nehmen Sie hieran auch persönlich teil. Denn niemand kann besser von der Ausbildung oder dem DH-Studium erzählen, wie Sie als Auszubildende/r oder DH-Student/in selbst.


Auszubildende berichten über ihre Projekte

>> Kim Wezel berichtet über "Karriere im Park 2013"

>> Kim Wezel berichtet über den "Job-Infotag 2013" in Ostfildern-Nellingen


Ausbildung bestanden und dann?

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung fördern wir Sie weiter und bieten Ihnen interessante Möglichkeiten zur Weiterbeschäftigung oder zur Fortbildung.

Ausbildung bei Elektror

Industriekaufmann-/frau

Die 3-jährige Ausbildung zum/r Industriekaufmann-/frau erfolgt am Standort Ostfildern in Kooperation mit der John-F.-Kennedy-Schule in Esslingen. Sie beginnt im September und zeichnet sich aus durch die starke Verflechtung von Theorie und Praxis.

Um Ihre Ausbildung bei uns starten zu können, wünschen wir uns gute Noten in den Fächern Mathe und Deutsch. Idealerweise haben Sie bereits die Fächer Wirtschaft, Rechnungswesen, Übungsfirma, etc. belegt. Bei entsprechender Qualifikation besteht die Möglichkeit, die Ausbildung zu verkürzen oder die Zusatzqualifikation „Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen“ zu durchlaufen.

Industriemechaniker/in und Elektroniker/in für Maschinen- und Antriebstechnik

Die 3 ½-jährigen Ausbildungen zum/r Industriemechaniker/in sowie zum Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik bieten wir am Standort Waghäusel mit der Balthasar-Neumann-Schule in Bruchsal an. Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik entscheiden, nehmen Sie des Weiteren ab dem 2. Lehrjahr in der Max-Eyth-Schule in Kirchheim/Teck je 12 Wochen am Blockunterricht teil.

Voraussetzungen für die gewerblichen Ausbildungen sind Interesse am Umgang mit Maschinen, Handwerkliches Geschick, Verständnis für technische Zusammenhänge, Räumliches Vorstellungsvermögen sowie guten Noten in den Fächern Mathe und Physik.

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Am Standort Waghäusel erfolgt die dreijährige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) in Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Friedrich-List-Schule in Karlsruhe. Auch diese Ausbildung erfordert ein technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen sowie gute Noten in dem Fach Mathe. Erforderlich ist allerdings auch das Interesse an organisatorischen Tätigkeiten. Diese Ausbildung bietet demnach einen idealen Mix, wenn Sie sich zwischen Bürotätigkeiten und Produktionshalle nicht entscheiden möchten und gerne für Ordnung sorgen.

Auslandsaufenthalt

Auslandspraktika sind in unserem Unternehmen fester Bestandteil der Berufsausbildung. Zusammen mit Ihren Azubikollegen bieten wir Ihnen im Rahmen unseres Projektes "Förderung interkultureller Erfahrung" die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes in Polen. Während dieses mehrwöchigen Besuches arbeiten Sie in unserer Niederlassung in Chorzów mit, besuchen Sprachkurse und unternehmen Ausflüge in die nähere Umgebung.

In der Umsetzung von Auslandsaufenthalten für Auszubildende kooperieren wir mit Go.for.europe - Servicestelle Auslandspraktika für Auszubildende. Weitere Informationen dazu unter: www.goforeurope.de

Berichte zu den Auslandsaufenthalten

>> Kim Wezel, Niederlande 2014

>> Agnieszka Sacher, Polen 2013


 

Soziale Woche

Das Erlernen sozialer Kompetenzen ist uns sehr wichtig. Daher arbeiten wir mit der mehrwert gGmbH zusammen. So haben Sie im 2. Lehrjahr die Möglichkeit, Erfahrungen in einem anderen Bereich zu sammeln: Im Zeitraum von einer Woche können Sie in einer sozialen Einrichtung arbeiten und lernen, Aspekte von einem anderen Standpunkt aus zu betrachten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter: www.agentur-mehrwert.de.

DH-Studium bei Elektror

Maschinenbau, Elektrotechnik oder BWL?

Zusammen mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart bilden wir am Standort Ostfildern den Bachelor in den Bereichen BWL, Maschinenbau und Elektrotechnik, Fachrichtung Automation, aus.

Das 3-jährige Studium beginnt im Oktober und teilt sich in abwechselnde, ca. dreimonatige Theorie- und Praxisphasen auf. Während in den ersten Semestern Praxis- und Projektarbeiten erstellt werden, wird in der sechsten Praxisphase die Bachelorarbeit abgelegt. Sie erhalten eine durchgehende, monatliche Vergütung.

Voraussetzung für die Aufnahme eines dualen Studiums ist neben einem Ausbildungsvertrag, die allgemeine Hochschulreife, die der gewählten Fachrichtung entsprechende fachgebundene Hochschulreife oder eine vom Ministerium als gleichwertig anerkannte Vorbildung. Es besteht des Weiteren die Möglichkeit bei bestandener Fachhochschulreife die Eignung für das Studium durch ein Testverfahren an der Dualen Hochschule abzulegen.

Die Anmeldung zum Studium an der Dualen Hochschule führen in jedem Fall wir durch.