Rückblick 1. Anwendertag

Anwendungen zum Anfassen - Wissen zum Mitnehmen

Am 13. Oktober 2016 fand der erste Anwendertag bei Elektror Österreich statt. Mit insgesamt 16 Kunden aus ganz Österreich, unter anderem aus Kärnten, der Steiermark und Oberösterreich, verbrachten wir gemeinsam mit Verstärkung der Kollegen aus dem Headquarter Ostfildern (D) einen interessanten und lehrreichen Tag.

Nach der offiziellen Begrüßung von Jan Oellers, Geschäftsführer der Elektror airsystems gmbh in Österreich, starteten die verschiedenen Vorträge. Den Anwendern wurden unter anderem die Themen „Ventilator Grundlagen“, „Ventilator Auslegung“ und „Good Vibrations“ näher gebracht. Zudem bekamen sie einen exklusiven Einblick in die Abteilung „Technologieentwicklung und Simulation“.

Auf der sogenannten „Minimesse“ waren neben verschiedenen Gebläsen auch einige Anschauungsmaterialen, wie zum Beispiel Laufräder aus dem 3D Drucker, ausgestellt. Frei nach dem Motto „Ventilatoren zum Anfassen“ konnten die ausgestellten Geräte genauestens inspiziert werden. Unsere Experten standen den Kunden zudem für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Nach dem Ende des letzten Seminars ließen wir gemeinsam mit unseren Kunden den Tag gemütlich mit Kaffee, Klatsch und Tratsch ausklingen.

Aufgrund des durchweg positiven Feedbacks unserer Kunden können wir voller Freude sagen, dass der erste Anwendertag in Österreich ein großer Erfolg war. Unser Dank gilt hiermit nochmal allen Kunden, die trotz der teilweise weiten Anreise an der Veranstaltung teilgenommen und gemeinsam mit uns diesen Tag gestaltet haben.

Impressionen

  • "Die einzelnen Vorträge waren sehr informativ. Es war ein lehrreicher und spannender Tag für uns!"

  • "Nützliche Infos und wertvolle Gespräche - klasse, dass es den Anwendertag jetzt auch in Österreich gibt!"

  • "Es war wirklich toll, das Fachwissen direkt vom Experten zu bekommen."

  • "Tolles Team, nützliche Informationen und ein beeindruckendes Gebäude - eine wirklich gelungene Veranstaltung!"