Ionisationssysteme

Absaugmodul

Entwicklung eines mobilen Moduls, das zur Absaugung ionisierter Luft eingesetzt wird.

Projekt

Entwicklung eines mobilen Moduls, das zur Absaugung ionisierter Luft eingesetzt wird. Die Herausforderung lag darin, die Absaugleistung unabhängig von der Filterverschmutzung konstant zu halten. Das System kommuniziert über Touchpanel oder Schnittstelle. Eine sensorgeführte Steuerung garantiert die gewünschte Absaugleistung. Dank ihrer mobilen und kompakten Bauweise ist das Absaugmodul an verschiedenen Anlagentypen problemlos positionier- und einsetzbar.

Elektror Leistung:

  • Auslegung der Lufttechnik
  • Konstruktion der Absauganlage
  • Programmierung der Steuerung
  • Komplett-Lieferung „Plug-and-Play“

Inhalt des Absaugmoduls:

  • Hochdruckventilator HRD 14 T FUK - 105
  • Steuerung Siemens-Logo
  • Frequenzumrichter Kostal INVEOR
  • Wartungseinheit inkl. Ventile
  • Grob- und Feinfilter G4 und F7