Hygieneartikel

Trocknungsmodul für Glaskolben

Entwicklung einer Trocknungsbox inklusive Feinfilter für Hygieneartikel.

Projektbeschreibung

Trocknungsbox, inkl. Feinfilter F5, für Glaskolben. Die Glaskolben dienen der Herstellung von Kondomen und werden z jedem Umlauf in der Anlage gewaschen. Die Nässe, die sich bei diesen Waschumläufen auf den Glaskolben absetzt, wird mit dem Elektror System getrocknet. Die Box erfüllt die gegebenen Hygienevorschriften. Gleichzeitig wird dank Schalldämmmaßnahmen der Lärmpegel gesenkt. Der Kunde kann nun Trocknungsdüsen mit einer Gesamtlänge von 3 m mit einer Leistung von 5,5 kW versorgen – bisher 1 m mit 3 kW. Die Luftgeschwindigkeit konnte von 25 m/s auf 40 m/s gesteigert werden.

Elektror Leistung:

  • Berechnung der nötigen Geschwindigkeiten
  • Auslegung des Ventilators
  • Konstruktion und Planung
  • Fertigung und lufttechnische Vermessung

Inhalt des Trocknungsmoduls:

  • Hochdruckventilator A-HP 305/30-120/5,5
  • vorinstallierter Frequenzumrichter
  • Luftdüsen in unterschiedlichen Längen
  • Feinfilter F5