Die Praxis miterleben: Hochschule Esslingen zu Besuch

12.01.2015 | Elektror

Qualitativ hochwertige Industrieventilatoren und Seitenkanalverdichter, eine gute Kundenberatung und viel technisches Know-How – Elektror airsystems ist seit über 90 Jahren der Anbieter für ein breites Produktsortiment im Bereich der Lufttechnik.

Im Rahmen einer Exkursion hatten Maschinenbau-Studierende des Moduls „Strömungstechnik“ der Hochschule Esslingen die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen von Elektror airsystems zu werfen.

Innerhalb der Vorlesungen an der Hochschule werden die theoretischen Grundlagen vermittelt, die in der Entwicklung der Produkte von Elektror airsystems ihre Anwendung finden. Im Elektror Stammhaus Ostfildern konnten die Teilnehmer mit Prof. Dr. Gärtner, Leiter des Instituts für Angewandte Forschung „Energetische Systeme“, die Praxis vor Ort kennen lernen.

Bei einem Rundgang durch die Entwicklungsabteilung und das lufttechnische Labor erklärten  Achim Wenzel (Technology Center) und Stefan Dieterich (Produktmanagement) die Herausforderungen, denen sich die Ingenieure bei der Entwicklung von Ventilatoren und Seitenkanalverdichtern stellen. Während einer Produktpräsentation wurden sowohl das breite Produktportfolio als auch die vielfältigen Anwendungsgebiete anhand praktischer Beispiele erläutert.

« zurück