Neue Produktionshalle in Polen kurz vor Fertigstellung

27.02.2017 | Elektror

Am Elektror Produktionsstandort Chorzów in Polen steht der Bau einer neuen Produktionshalle kurz vor der Fertigstellung. Durch das anhaltende Kundenwachstum und dem damit einhergehenden erhöhten Bestellaufkommen, hat sich der Hersteller von Industrieventilatoren für diese Investition entschieden.

Nach einer monatelangen und ausführlichen Planung begann die Bauphase im September 2016. Die neue Halle umfasst 2.200 Quadratmeter, sodass mit ihr eine Gesamtfläche von über 5.200 Quadratmetern entsteht. Die spezielle Konstruktion der Halle ermöglicht eine Installation von Solarzellen auf dem Dach, wodurch der Standort eigene Energie erzeugen kann.

Die neu geschaffene Fläche ermöglicht Investitionen in zahlreiche neue Lösungen, die zum einen die Produktqualität weiter verbessern und zum anderen Prozesse optimieren sollen. Zu diesen Lösungen gehören unter anderem:

  • drei hochmoderne, schallgedämmte Testkabinen, welche alle Ventilatoren zur Inspektion vor Auslieferung durchlaufen
  • ein Bereich von über 700 Quadratmeter für die Oberflächenbehandlung der Ventilatoren, welcher folgende Behandlungsmethoden ermöglicht: Pulver- sowie Nassbeschichtung, Glasperlenstrahlen und Antihaftbeschichtung
  • ein separates Gebäude für das Schleifen von geschweißten Elementen
  • ein Logistikbereich, der über 500 Quadratmeter einnimmt und eine sichere Lagerung von Teilen oder fertigen Geräten ermöglicht
  • ein Verpackungsbereich, der alle Verpackungsarten der Elektror Produkte ermöglicht, vom Standardversand bis zum Seetransport

Durch den Anbau wird auch in der bestehenden Halle neuer Platz geschaffen, welcher zukünftig für den Erwerb einer Laserschneidanlage und eines zweiten Schweißroboters genutzt werden soll.

Sobald die neue Produktionshalle eröffnet wurde, werden diese Investitionen innerhalb weniger Wochen am Produktionsstandort Chorzów verfügbar sein. Eine weitere Maßnahme im Zuge des systematischen Wachstums von Elektror ist ein Anbau am Verwaltungsgebäudes, welcher in den kommenden Monaten beginnt.

« zurück